JOB 21.01.2023

Wiss. Mitarbeit, Architekturtheorie und -wissenschaft, TU Darmstadt

Technische Universität Darmstadt
Bewerbungsschluss: 30.01.2023

Lisa Beißwanger

Im Fachbereich Architektur ist am Fachgebiet Architekturtheorie und -wissenschaft (Prof. Anna-Maria Meister, PhD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wiss. Mitarbeiter_in/Post-Doc (w/m/d) – 50 % in einem zunächst auf drei Jahre befristeten Arbeitsverhältnis zu besetzen.

Das Fachgebiet versteht sich als Zentrum für kritische Grundlagenforschung in Architekturgeschichte, -theorie und -wissenschaft. Gegenwärtige Fragestellungen verlangen kritische historische und theoretische Untersuchung von Architektur als soziale, politische und ästhetische Praxis. Dabei stehen besonders die Verflechtungen von Architektur mit Politik, Kunst, Wirtschaft, und Technologie im Vordergrund, besonders im Hinblick auf die Vielfalt gesellschaftlicher und kultureller Positionen und Theorien im 20. und 21. Jahrhundert.

Aufgaben:
organisatorische und fachliche Beteiligung am Lehrbetrieb; Mitarbeit an geplanten Forschungsprojekten und Beteiligung bei der Forschungsakquise

Einstellungsvoraussetzungen:
eine abgeschlossene Promotion in Architekturgeschichte oder verwandten Fächern (Kunstgeschichte, Medienwissenschaften, Wissenschaftsgeschichte, Technikgeschichte, Science Studies o.ä. mit Schwerpunkt Architektur oder räumlicher Praxis); Erfahrungen im Bereich der universitären Lehre und Forschung; selbständiges wissenschaftliches Arbeiten auf der Grundlage des aktuellen Standes der internationalen Forschung; gute Kommunikations- und Organisationsfähigkeit; sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Die Bereitschaft zur Mitwirkung in der akademischen Selbstverwaltung wird vorausgesetzt.

Das Erbringen der Dienstleistung dient zugleich der wissenschaftlichen Qualifizierung.

Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).

Bewerbungen sind mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Namen von Referenzen), unter Angabe der Kenn-Nummer an die Dekanin des Fachbereichs Architektur, El-Lissitzky-Str. 1, Postfach 10 06 36, 64206 Darmstadt, oder elektronisch an bewerbungenarchitektur.tu-darmstadt.de, zu senden.

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung willigen Sie ein, dass Ihre Daten zum Zwecke des Stellenbesetzungsverfahrens gespeichert und verarbeitet werden. Sie finden unsere Datenschutzerklärung auf unserer Homepage.

Quellennachweis:
JOB: Wiss. Mitarbeit, Architekturtheorie und -wissenschaft, TU Darmstadt. In: ArtHist.net, 21.01.2023. Letzter Zugriff 07.02.2023. <https://arthist.net/archive/38386>.

^