JOB Jan 25, 2023

Mitarbeit an der Graphischen Sammlung, ETH Zürich

ETH Zürich, to Dec 21, 2023

Meier Ursula

Mitarbeiter:in / Teamkoordinator:in Sammlung digital an der Graphischen Sammlung (m/w/d), 80%, Zürich, befristet.

Die Graphische Sammlung ETH Zürich gehört mit ihrer hochkarätigen Sammlung von Kunst auf Papier zu den wichtigsten der Schweiz und geniesst internationales Renommee. Im Rahmen ihres Inventarisierungs- und Digitalisierungsprojekts bietet sie eine spannende und herausfordernde Tätigkeit mit Fokus auf die moderne Online-Sammlungs-Plattform MuseumPlus RIA und deren Schnittstellen.

Für das Team Graphische Sammlung suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung, vorerst befristet bis 31. Dezember 2023, eine:n Mitarbeiter:in / Teamkoordinator:in Sammlung digital an der Graphischen Sammlung. Das Pensum beträgt 80%.

Stellenbeschreibung
Sie sind verantwortlich für:

Schulung, Betreuung, Koordination und Kontrolle des Digitalisierungsteams (zurzeit 5 studentische Aushilfen)
Recherche und Inventarisierung von druckgraphischen Blättern und Zeichnungen aus verschiedenen Jahrhunderten
Erstellung oder Überarbeitung von Basis-Katalogisaten in der Sammlungsdatenbank MuseumPlus RIA gemäss den aktuellen wissenschaftlichen Standards
Entwicklung und Dokumentierung der Katalogisierungsstandards
Mitarbeit bei der Pflege und Weiterentwicklung der Plattform «Sammlungskatalog Online»
Selbständige Klärung der IT- und Anwenderprobleme in Bezug auf MuseumPlus RIA und eMuseumPlus
Pflege und Weiterentwicklung der Online-Plattform e-GS in enger Zusammenarbeit mit der Projektleiterin Sammlung digital

Ihr Profil

Sie verfügen über:

Abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte oder eine vergleichbare Ausbildung
Vertiefte Kenntnisse im Gebiet der Druckgraphik
Kenntnisse in der Katalogisierung
Know-how im Bereich Datenbanken, Bildbearbeitung und MSOffice
Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und ein hohes Mass an Eigeninitiative
Sehr gute mündliche als auch schriftliche Deutsch- und Englischkenntnis, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil.

Wir bieten

Die ETH Zürich ist eine familienfreundliche Arbeitgeberin mit sehr guten Arbeitsbedingungen. Freuen Sie sich auf ein spannendes Arbeitsumfeld, kulturelle Vielfalt sowie attraktive Angebote und Vergünstigungen.

Diversität ist uns wichtig

Im Einklang mit unseren Werten unterstützt die ETH Zürich eine inklusive Kultur. Wir fördern Chancengleichheit, schätzen Vielfalt und pflegen ein Arbeits- und Lernumfeld, in dem die Rechte und die Würde aller Mitarbeitenden und Studierenden respektiert werden. Auf unserer Webseite zur Chancengleichheit und Vielfalt erfahren Sie, wie wir ein faires und offenes Umfeld sicherstellen, in dem sich alle entwickeln und entfalten können.

Neugierig? Sind wir auch.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung mit den folgenden Unterlagen:

Motivationsschreiben
CV
Diplome und Arbeitszeugnisse
Bitte bewerben Sie sich ausschliesslich über das Online-Bewerbungsportal. Bewerbungen per E-Mail sowie auf dem Postweg werden nicht berücksichtigt.

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich an die Leiterin der Graphischen Sammlung, Linda Schädler, linda.schaedlergs.ethz.ch, Tel. 044 632 40 47.

Für Personalvermittlungen gelten die AGB der ETH Zürich.

Jetzt online bewerben: https://www.jobs.ethz.ch/job/view/JOPG_ethz_jjHF1NUL6mc9SHTbT0

Reference:
JOB: Mitarbeit an der Graphischen Sammlung, ETH Zürich. In: ArtHist.net, Jan 25, 2023 (accessed Jan 29, 2023), <https://arthist.net/archive/38415>.

^