STIP 14.02.2006

Pro*Doc Art and Science (4 Stipendien)

Nina Zschocke

Ausschreibung: Stipendien für Doktoranden/-innen

 

Vorbehaltlich der Bewilligung der Finanzmittel durch den Schweizer
Nationalfonds hat das Kunsthistorische Institut der Universität Zürich im
Rahmen des Graduiertenprogramms Pro*Doc "Art and Science" ab 01. Oktober
2006

vier Stipendien für Doktoranden/-innen

zu vergeben.


Das Pro*Doc "Art and Science" ist eine gemeinsame Einrichtung der Professur
für Moderne und zeitgenössische Kunst (Prof. Philip Ursprung) und der
Professur für Kunstgeschichte des Mittelalters (Prof. Cornelius Claussen) am
Kunsthistorischen Institut der Universität Zürich mit dem Lehrstuhl für
Geschichte der zeitgenössischen Kunst am Département d'Histoire de l'art et
de Musicologie, Université de Genève (Prof. Dario Gamboni) sowie mit dem
Lehrstuhl für Architekturgeschichte und Denkmalpflege am Institut für
Kunstgeschichte, Universität Bern (Prof. Bernd Nicolai). Die Assoziierung
weiterer Partner ist in Planung.

Ziel des Pro*Docs ist die Förderung einer kulturwissenschaftlich
orientierten Kunstgeschichte, die sich der Herausforderung einer
disziplinenübergreifenden Auseinandersetzung mit den Schnittstellen von
Kunst und Architektur zu Wissenschaft und Technologieentwicklung stellt. Die
Dissertationsprojekte sollten entsprechend die fachspezifische Perspektive
der Kunstgeschichte im Sinne fachübergreifender Fragestellungen und
interdisziplinärer Arbeitsansätze erweitern.

Es wird eine aktive Beteiligung an den Veranstaltungen des Pro*Docs
erwartet. Kollegiaten müssen für die Dauer ihres Stipendiums an einer
schweizerischen Hochschule eingeschrieben sein. Der Beginn des
Dissertationsprojektes sollte maximal zwei Jahre zurückliegen.
Die Stipendien sind auf drei Jahre befristet, eine Verlängerung ist nicht
möglich.

Schriftliche Bewerbungen richten Sie bitte unter Beifügung eines Lebenslaufs
sowie einer Projektskizze für die Dissertation (max. 5 Seiten) bis zum
05.03. per Post oder E-mail an:

Dr. Nina Zschocke
Kunsthistorisches Institut der Universität Zürich
Hottingerstr. 10
CH-8032 Zürich
Schweiz
Tel: 0041-(0)44-634-174
E-mail: zschocke@khist.unizh.ch

Quellennachweis:
STIP: Pro*Doc Art and Science (4 Stipendien). In: ArtHist.net, 14.02.2006. Letzter Zugriff 20.07.2024. <https://arthist.net/archive/27982>.

^