JOB Oct 29, 2001

C3-Professur Mittlere und Neuere Kunstgeschichte, U Kiel

Anna Minta

Am Kunsthistorischen Institut der Philosophischen Fakultaet der
Christian-Albrechts-Universitaet zu Kiel ist ab sofort eine

C3-Professur fuer Mittlere und Neuere Kunstgeschichte (Nachfolge Prof. Dr.
Adrian von Buttlar)

zu besetzen.

Bewerbungsvoraussetzung ist die Habilitation oder eine gleichwertige
Qualifikation. Erwuenscht ist ein Schwerpunkt in der Kunst- und
Architekturgeschichte des 18.-20. Jahrhunderts. Die
Christian-Albrechts-Universitaet strebt eine Erhoehung des Anteils der
Frauen am Personal an und fordert deshalb qualifizierte Frauen
nachdruecklich auf, sich zu bewerben. Frauen werden bei gleicher Eignung,
Befaehigung und fachlicher Leistung vorrangig beruecksichtigt. Die
Hochschule setzt sich fuer die Beschaeftigung schwerbehinderter Menschen
ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei
entsprechender Eignung bevorzugt beruecksichtigt.

Bewerbungen mit den ueblichen Unterlagen (Lebenslauf, Schriftenverzeichnis,
Lehrveranstaltungen, Kopien akademischer Zeugnisse unter Angaben der Dienst-
und Privatadresse mit Telefonnummer, Faxnummer, Email) sind bis zum 31.
10.2001 zu richten an

Der Dekan der Philosophischen Fakultaet der Christian-Albrechts-Universitaet
zu Kiel, Olshausenstr. 40, 24098 Kiel

Reference:
JOB: C3-Professur Mittlere und Neuere Kunstgeschichte, U Kiel. In: ArtHist.net, Oct 29, 2001 (accessed Sep 25, 2022), <https://arthist.net/archive/24682>.

^