CFP Sep 4, 2001

7. Kunsthistorikerinnen-Tagung (27.-29.9.02 Berlin)

Ingeborg Reichle

CALL FOR PAPERS

7. Kunsthistorikerinnen-Tagung 2002:
(Neue)Medien: Medialitaet - kultureller Transfer - Geschlecht
Humboldt Universitaet 27.-29.9.2002, Berlin

Der Lu-Maerten Verein plant in Kooperation mit dem
Kunstgeschichtlichen Seminar der Humboldt-Universitaet zu Berlin vom
27.-29. September 2002 in den Raeumen der Humboldt-Universitaet eine
Tagung zu dem Thema "(Neue) Medien: Medialitaet - Kultureller
Transfer - Geschlecht".

Erbeten werden Beitraege, die sich mit Blick auf die Neuen und die
historischen Medien damit auseinandersetzen, wie Sichtbarkeit und
Sehen von Medien produziert wurden und werden. Digitale Medien und die
Globalisierung von Technologien und Wirtschaftssystemen werfen dabei
nach Fragen nach kulturellem Transfer, Differenz und Homogenisierung
von Bilderwelten auf. Sowohl die von Geschlechtermetaphern
durchtraenkten, vorgeblich geschlechtsneutralen Analysen der Neuen
Medien als auch die Beitraege zum Cyberfeminismus der 1980er und
1990er
Jahre beduerfen dabei einer kritischen Lektuere.

Geplant sind drei Plena und sechs Sektionen mit folgenden Themen, die
unter der Perspektive von Medialitaet und Geschlecht bearbeitet werden
sollen:

- Medialitaet und feministische Perspektiven der Kunstwissenschaft /
Neue Medien und die Wissenschaftspolitik in der
Kunstgeschichte/Bildwissenschaft
- Geschlechtermetaphorisierung der Medien: Phantasmen, Hierarchien,
Machtverhaeltnisse, Begehren, Produktionsverhaeltnisse
- Koerperbilder als Medieneffekte - Kultureller Transfer,
Verfuegbarkeit der Bilder und die Aufhebung der Differenzen
- Cyberfeminismus und feministische Bildwissenschaft
- Wiegendruck und Video: Bildmedien und Geschlecht im historischen
Wandel
- Neue Medien
- Alte Meister - Autorschaft im Netz - High and Low gestern und heute

Vortragsangebote mit Angabe der Praeferenz der Zuordnung, Arbeitstitel
und Exposé erbitten wir bis zum 1. November 2000. Da die Auswahl der
Beitraege anonym erfolgen soll, bitte zwei gesonderte Blaetter
einsenden: 1. Blatt: Autorin, Anschrift mit Telefon und email, Titel
des Vortrags, 2. Blatt: Titel des Vortrags, Exposé.

Kontakt:
LU-Maerten Verein
c/o Dr. Hildegard Fruebis
Petersburger Platz 1
10249 Berlin
Hildegard.Fruebisculture.hu-berlin.de

Reference:
CFP: 7. Kunsthistorikerinnen-Tagung (27.-29.9.02 Berlin). In: ArtHist.net, Sep 4, 2001 (accessed Nov 29, 2022), <https://arthist.net/archive/24634>.

^