Q Jun 24, 2001

Suche Interviewpartner für Buchproduktion

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich hoffe, dass Sie mir weiterhelfen koennen. Fuer eine
Buchproduktion suche ich Personen, die im Bereich der
Geschichtswissenschaften, Archaeologie, Ethnologie und Kunstgeschichte
taetig sind und die ueber ihren Beruf und ihre Karriere Auskunft geben
wollen.

Mit freundlichen Gruessen
Anja Berger

Kurzbeschreibung des Projektes:

der Lexika-Verlag gehoert zu den wohl renommiertesten Verlagen, die ueber
Berufsbilder und Karrieren publizieren (www.lexika.de). Fuer seine neue
Publikationsreihe "Karrieren unter der Lupe" sollen in laengeren Interviews
etwa 20 Personen der Geschichtswissenschaften ueber sich, ihren Beruf und
ihre Arbeit berichten. Diese Interviews bilden den Schwerpunkt des ca.
140seitigen Buches, das voraussichtlich zur Leipziger Buchmesse (Fruehjahr
2002) erscheinen wird.

Da die 20 Interviewten einen Querschnitt aus dem breiten Berufsbild der
Geschichtswissenschaften darstellen sollen, freue ich mich ueber Interesse
aus den unterschiedlichsten Bereichen der Geschichtswissenschaften und
Menschen in den verschiedensten Positionen und Verantwortungsbereichen.

Selbstverstaendlich wird der Text dem Interviewten nach Ueberarbeitung zur
endgueltigen Autorisierung vorgelegt. Die Interviews koennen sowohl
telefonisch (ca. 60 Minuten) oder auch schriftlich (Email, Fax mit u.U.,
telefonischer Nachfrage) gefuehrt werden. Nach den Erfahrungen mit anderen
Buchproduktionen, etwa zum Thema Ingenieure und Juristen hat sich allerdings
herauskristallisiert, dass es deutlich sinnvoller ist, wenn die Antworten
vorab schriftlich gegeben werden. Gefragt sind Personen, die auch gerne in
"epischer Breite" erzaehlen, deshalb solle fuer die Beantwortung der Fragen
rund zwei Stunden und den Korrekturgang rund eine Stunde einkalkuliert
werden. Die Fragen betreffen das Studium, die Zufriedenheit mit Ausbildung
und Beruf und die individuellen Erfahrungen der Arbeit in den
Geschichtswissenschaften.

Obligatorisch eigentlich, aber ich werde immer wieder gefragt: Die
Interviews kosten natuerlich nichts und sind nicht mit dem Kauf
irgendwelcher Abos u.ae. verbunden!

Ich wuerde mich ueber einen Anruf oder eine Mail sehr freuen. Dann sende ich
eine Projektbeschreibung sowie einen Fragenkatalog, der allerdings nur als
"roter Faden" zu verstehen ist.

Anja Berger
con.Text. Agentur fuer Text und Hintergrund
Zieblandstr. 16
80798 Muenchen
Tel.: 089- 12779089
Fax: 089- 12779088
Email: AnjaBergeraol.com

Reference:
Q: Suche Interviewpartner für Buchproduktion. In: ArtHist.net, Jun 24, 2001 (accessed Aug 16, 2022), <https://arthist.net/archive/24513>.

^