Wien Museum, drei Curatorial Fellows

Wien, 01.04.2020 - 30.03.2023
Application deadline: Feb 14, 2020

DREI CURATORIAL FELLOWS

Tätigkeiten
Mitarbeit in der Stabstelle Bezirksmuseen des Wien Museums – Entwicklung und Durchführung von Ausstellungsprojekten in den Bezirksmuseen; wissenschaftliche Arbeit an den Sammlungen der Bezirksmuseen; Entwicklung und Durchführung von Veranstaltungsprojekten in den Bezirksmuseen (25 Stunden)
Mitarbeit in der kuratorischen Arbeit des Wien Museums – Assistenz bei Ausstellungsprojekten des Wien Museums; Assistenz bei wissenschaftlichen Projekten des Wien Museums (12,5 Stunden)

Profil
Abgeschlossenes Universitätsstudium (mind. Bachelor) in Geschichte, Kunstgeschichte, Europäische Ethnologie, Museum Studies oder verwandten Fächern
Karriereziel in der musealen Arbeit
Konkrete museale und ausstellerische Erfahrungen von Vorteil
Erfahrungen in der Wissenschaftsvermittlung für ein breites Publikum von Vorteil
Deutsch auf C1 Niveau

Persönliche Kompetenzen
Fähigkeit zu genauer, selbständiger, engagierter und zielgerichteter Arbeit
Begeisterung für Teamarbeit, auch und besonders jenseits akademischer Strukturen

Ausmaß der Anstellung
37,5 Wochenstunden, befristet auf 3 Jahre

Arbeitsbeginn
April 2020

Gehalt
Für dieses Fellowship / Praktikum ist ein Entgelt von brutto 1.850,- / Monat (14mal) vorgesehen.

Bei Interesse schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 14. Februar 2020 zu Handen Frau Daniela Axmann an personal(at)wienmuseum.at, Tel.: +43(0)1 5058747-84012.

Reference:
JOB: Wien Museum, drei Curatorial Fellows. In: ArtHist.net, Jan 13, 2020 (accessed Sep 30, 2020), <https://arthist.net/archive/22408>.

Contributor: Raphael Rosenberg, University of Vienna

Contribution published: Jan 13, 2020

Recommended Citation

Add to Facebook