Direktion, Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg

Bad Homburg v.d.H., to 13.10?.2019?
Application deadline: Oct 13, 2019

Das Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg v. d. Höhe ist eine Einrichtung der Stiftung Nantesbuch gGmbH. Es gehört zu den führenden Museen der Rhein-Main-Region und bereichert mit seinen Ausstellungen zeitgenössischer Kunst seit zwei Jahrzehnten die deutsche Kulturlandschaft. Wir suchen den verantwortlichen Kopf dieses Hauses: Als

Direktion (m/w/d)
(Vollzeit und unbefristet)

nehmen Sie die laufenden Geschäfte des Museums in Abstimmung mit der Geschäftsführung der Stiftung Nantesbuch wahr und führen ein engagiertes und hochqualifiziertes Team. Die Stelle soll zum nächstmöglichen Zeitpunkt besetzt werden.

Wir erwarten von Ihnen:
- Strategische und konzeptionelle Weiterentwicklung des Museums
- Teamleitung und Gesamtverantwortung für die betrieblichen Abläufe im Museum Sinclair-Haus im Rahmen des Gesamtkonzeptes der Stiftung
- Allgemeine Verwaltungsarbeit, wie Budgeterstellung und -verwaltung
- Repräsentation des Museums Sinclair-Haus auch im Rahmen der PR- und Marketing-Strategie
- Gewinnung und Weiterentwicklung von Kooperationspartnerschaften

Gesucht wird eine erfahrene, dynamische, aber auch belastbare und überdurchschnittlich engagierte Persönlichkeit, die ihren Geschäftsbereich mit integrativem, kommunikativem und positivem Führungsstil klar und zielorientiert führt. Sie besitzen die Fähigkeit, für Ihr Wirken in einem vielschichtigen Kontext eine gesamtheitliche Sichtweise zu entwickeln und arbeiten dabei stets und gerne teamorientiert sowie interdisziplinär.

Ihr Profil:
- Abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise im Bereich der Kunstgeschichte, des Kulturmanagements, oder einer anderen einschlägigen Geisteswissenschaft mit künstlerischem Schwerpunkt
- Expertise in der Museumsarbeit und/oder anderen kulturellen Bereichen/Kulturinstitutionen
- Führungsfähigkeit möglichst aufgrund mehrjähriger Berufserfahrung einschließlich entsprechender Budget- und Personalverantwortung
- Strategisches und konzeptionelles Denken
- Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
- Souveränes Auftreten und Verhandlungsgeschick
- Teamfähigkeit und hohe soziale Kompetenz sowie hohes Maß an Gestaltungswillen, Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Kreativität
- Sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
- Fundierte administrative und organisatorische Kenntnisse und Erfahrungen
- Nationale und internationale Vernetzungen und Kontakte
- Hohes Interesse am interdisziplinären Austausch innerhalb und außerhalb der Stiftung
- Reisebereitschaft insbesondere im Hinblick auf regelmäßige Aufenthalte in Nantesbuch

Wir bieten:
- Dienstsitz in Bad Homburg v. d. Höhe
- Selbstständige Leitung eines angesehenen Museums zur Zeitgenössischen Kunst
- Mitarbeit in einem kleinen, agilen und kompetenten Team
- Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
- Einen eigenen Verantwortungsbereich und die Möglichkeit, Ideen in Entwicklungsprozesse einzubringen
- Sehr gute Vertragskonditionen

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (max. 4 MB) unter Angabe der Projektnummer KEX_3200 mit Ihrem Gehaltswunsch sowie dem frühestmöglichen Eintrittsdatum bis zum 13.10.2019 in elektronischer Form möglichst zusammengefasst in einer pdf-Datei an die von uns beauftragte Personalberatung:

KULTUREXPERTEN Dr. Scheytt GmbH: bewerbungenkulturexperten.de.

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Prof. Dr. Oliver Scheytt und Annika Sandtner unter +49 201 822 891 62 gerne zur Verfügung.

Durch die Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie darin ein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in den Systemen der Stiftung Nantesbuch gGmbH und von KULTUREXPERTEN für dieses Bewerbungsverfahren speichern und verarbeiten. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.

Reference:
JOB: Direktion, Museum Sinclair-Haus in Bad Homburg. In: ArtHist.net, Sep 20, 2019 (accessed Oct 22, 2019), <https://arthist.net/archive/21607>.

Contributor: Annika Sandtner

Contribution published: Sep 20, 2019

Recommended Citation

Add to Facebook