Vorträge Zentralinstitut f. Kunstgeschichte (München, Oct-Dec 11)

München, 05.10. - 14.12.2011

Vorträge am Zentralinstitut für Kunstgeschichte

5. Oktober
Vortragsreihe "Die Großen Deutschen Kunstausstellungen: vorher - nachher"
Olaf Peters, Halle
'Deutsche' und 'Entartete' Kunst: Die Kunstpolitik des Nationalsozialismus

12. Oktober, 18.30 Uhr
Buchpräsentation
"Klosterkultur in Bayern vor der Säkularisation - zwischen Heilsgeschichte und Aufklärung", hg. von Iris Lauterbach (Veröffentlichungen des Zentralinstituts für Kunstgeschichte in München, Bd. 28)

12. Oktober, 19.00 Uhr
Verleihung des Forschungspreises Angewandte Kunst 2011
Festvortrag Lorenz Seelig, München
Golddosen aus Paris, Genf und Hanau - Zu Produktion und Vertrieb von Luxuswaren im 18. Jahrhundert

Mittwoch, 19. Oktober
Vortragsreihe "Die Großen Deutschen Kunstausstellungen: vorher - nachher"
Hans-Ernst Mittig, Berlin
Offene Kapitel beim Umgang mit NS-Kunst in Museum, Ausstellung und Forschung

Freitag, 21. Oktober
Abendvortrag anlässlich der Tagung "Die Großen Deutschen Kunstausstellungen 1937 - 1944/45"
Keith Holz, Macomb, IL
International responses to the Great German Art Exhibitions: the birth of the historiography of National Socialist Art?

2. November
Vortragsreihe "Die Großen Deutschen Kunstausstellungen: vorher - nachher"
Walter Grasskamp, München
Ein Sommertag auf der Documenta 1 (1955)

9. November
Christine Ungruh, Berlin
Normannische Herrscherideologie als Endzeitvision. Das Bodenmosaik der Kathedrale von Otranto (1163-1165)

16. November
Dorothee Diemer, München
Fragen zum Grabdenkmal Papst Clemens II. im Bamberger Dom

Mittwoch, 7. Dezember, 10-18 Uhr, nördlicher Lichthof
Kunsthistorischer Bücherflohmarkt für aktuelle und antiquarische Fachliteratur

7. Dezember
Bruno Klein, Dresden
Mittelalterliche Kirchen im Bau - Chancen und Risiken

Freitag, 9. Dezember
Buchpräsentation
"Made in Munich - Editionen von 1968 bis 2008" (Schriftenreihe des Studienzentrums zur Moderne - Bibliothek Herzog Franz von Bayern am Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Band 1)

Anschließend:
Julienne Lorz, München
ars multiplicata - Demokratisches Moment oder Verlust der Aura?

14. Dezember
Verleihung des Theodor-Fischer-Preises 2011
Festvortrag Wolf Tegethoff, München
Mies van der Rohes Barcelona Pavillon

Die Vorträge finden, wenn nicht anders vermerkt, 18:00 Uhr c.t. im Vortragssaal, Raum 242, im Zentralinstitut für Kunstgeschichte statt.

Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Katharina-von-Bora-Str. 10
80333 München
Tel: 089 289 27556
www.zikg.eu

Quellennachweis:
ANN: Vorträge Zentralinstitut f. Kunstgeschichte (München, Oct-Dec 11). In: ArtHist.net, 30.08.2011. Letzter Zugriff 23.06.2018. <https://arthist.net/archive/1689>.

Beiträger: Zentralinstitut für Kunstgeschichte

Beitrag veröffentlicht am: 30.08.2011

Empfohlene Zitation

Zu Facebook hinzufügen