JOB Jun 2, 2023

Gastprofessur, Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit, Universität Wien

Oct 1, 2023–Mar 31, 2024
Application deadline: Jun 20, 2023

Raphael Rosenberg, University of Vienna

An der Universität Wien (mit 20 Fakultäten und Zentren, 184 Studienrichtungen, ca. 10.400 Mitarbeiter*innen und fast 90.000 Studierenden) ist ab 01.10.2023 die Position eines*einer

Gastprofessor*in am Institut für Kunstgeschichte
bis 31.03.2024 zu besetzen.

Kennzahl der Ausschreibung: 14250

An der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien ist eine Gastprofessur für Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit Teilbeschäftigung (75%), von 1.10.2023 bis 31.3.2024 zu besetzen.

Die Stelle ist für die Dauer der Abwesenheit eines*einer Mitarbeiter*in zu besetzen.

Dauer der Befristung: 6 Monat/e
Beschäftigungsausmaß: 30 Stunden/Woche.
Einstufung gemäß Kollektivvertrag: Univ Prof. (KV) Gastprof.
Darüber hinaus können anrechenbare Berufserfahrungen die Einstufung und damit das Entgelt bestimmen.

Ihre Aufgaben:
Die ausgeschriebene Stelle ist eine Vertretungsprofessur mit einem Schwerpunkt in der Lehre. Gesucht wird ein*e Forscher*in mit mindestens einen Schwerpunkt im Bereich der frühneuzeitlichen Kunstgeschichte. Erwartet wird die Abhaltung von Lehre im Ausmaß von sechs Semesterwochenstunden (eine Vorlesung, ein Hauptseminar, ein Proseminar oder Übung). Lehrveranstaltungen können auf Deutsch oder Englisch stattfinden. Die Kunstgeschichte an der Historisch-Kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien hat eine langjährige Tradition und ist weltweit eine der größten einschlägigen Ausbildungsstätten.

Ihr Profil:
• Doktorat/PhD und Post-Doc-Erfahrung an einer Universität oder einer anderen Forschungseinrichtung
• Erwünscht ist eine facheinschlägige Habilitation (venia docendi) oder eine international anerkannte gleichwertige Qualifikation
• Hervorragende Leistungen in der Forschung, exzellente Publikationstätigkeit, internationale Reputation
• Erfahrung in der Konzeption, Einwerbung und Leitung größerer Forschungsprojekte sowie Bereitschaft und Fähigkeit zur Führung von Forschungsgruppen
• Begeisterung für exzellente Lehre, universitäre Lehrerfahrung sowie die Fähigkeit und Bereitschaft, in allen curricularen Stufen (Bachelor, Master, Doktorat) zu lehren, Abschlussarbeiten zu betreuen und den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern

Ihre Bewerbung:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben und Vorschläge für Lehrveranstaltungen unter der Kennzahl 14250, welche Sie bis zum 20.06.2023 bevorzugt über unser Job Center (http://jobcenter.univie.ac.at/) an uns übermitteln.

Für nähere Auskünfte über die ausgeschriebene Position wenden Sie sich bitte an Raphael Rosenberg (raphael.rosenbergunivie.ac.at) oder Patrick Strasser (+43-1-4277-41412).
Die Universität Wien betreibt eine antidiskriminatorische Anstellungspolitik und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität (http://diversity.univie.ac.at/). Insbesondere wird eine Erhöhung des Frauenanteils in Leitungspositionen und beim wissenschaftlichen Personal angestrebt. Frauen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig aufgenommen.

*

The University of Vienna (20 faculties and centres, 184 fields of study, approx. 10.400 members of staff, about 90.000 students) seeks to fill the position from 01.10.2023 of a

Visiting Professor at the Department of Art History
to 31.03.2024.

Reference number: 14250

At the Faculty of Historical and Cultural Studies of the University of Vienna the position of a Visiting Professor of Art History of the Early Modern Period, 75% employment, for the period of 1.10.2023 to 31.3.2024 is to be filled.

The position is vacant for the period of absence of a member of staff.

Duration of employment: 6 month/s
Extent of Employment: 30 hours/week
Job grading in accordance with collective bargaining agreement: Univ Prof. (KV) Gastprof. with relevant work experience determining the assignment to a particular salary grade.

Job Description:
The advertised position is a substitute professorship with a focus on teaching. We are looking for a researcher with at least one focus in the field of early modern art history. The candidate is expected to teach six semester hours per week (one lecture, one advanced seminar, one seminar for beginners). Courses can be held in German or English. Art history at the Faculty of Historical and Cultural Studies at the University of Vienna has a long tradition and is one of the largest relevant educational institutions in the world.

Profile:
• Doctoral degree/PhD and post-doctoral experience at a university or other research institution
• Habilitation (venia docendi) in a subject field relevant to this position or an internationally accepted equivalent qualification is desirable
• Outstanding achievements in research, excellent publication record, international reputation
• Experience in designing, procuring and managing large research projects, as well as the willingness and ability to lead research groups
• Enthusiasm for excellent teaching, teaching experience at universities as well as the ability and willingness to teach students in all phases of their studies (bachelor’s, master’s, or doctoral level), to supervise academic theses and to promoting young academic colleagues

Applications including a letter of motivation (German or English) and suggestions for courses should be submitted via the Job Center to the University of Vienna (http://jobcenter.univie.ac.at) no later than 20.06.2023, mentioning reference number 14250.

For further information please contact Raphael Rosenberg (raphael.rosenbergunivie.ac.at) or Patrick Strasser (+43-1-4277-41412).

The University pursues a non-discriminatory employment policy and values equal opportunities, as well as diversity (http://diversity.univie.ac.at/). The University lays special emphasis on increasing the number of women in senior and in academic positions. Given equal qualifications, preference will be given to female applicants.

Reference:
JOB: Gastprofessur, Kunstgeschichte der Frühen Neuzeit, Universität Wien. In: ArtHist.net, Jun 2, 2023 (accessed Jun 14, 2024), <https://arthist.net/archive/39419>.

^