JOB May 11, 2022

Administration, Sammlungsdatenbank, Belvedere Wien

Wien

Dr. Christian Huemer

Das Belvedere zählt zu den führenden Museen Österreichs. Es beherbergt die bedeutendste Sammlung österreichischer Kunst vom Mittelalter bis zur Gegenwart, ergänzt durch Werke internationaler Künstlerinnen und Künstler. Mit zwei barocken Schlössern sowie dem modernen Belvedere 21 Pavillon gehört es zu den technisch vielfältigsten, räumlich weitläufigsten und größten Museumsensembles des Landes.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine:n engagierte:n Mitarbeiter:in für den Bereich:

Administration Sammlungsdatenbank (m/w/d)

Ihr Aufgabengebiet
- Betreuung der Museumsdatenbank TMS und eMuseums-Instanzen
- Aktive Förderung der TMS-Nutzung und laufender Support der User:innen (Schulung, Dokumentation, Troubleshooting etc.)
- Erstellung, Optimierung und Neuentwicklung von TMS Dateneingabemasken sowie von dynamischen Reports (SAP Crystal Reports)
- Qualitätskontrolle der in TMS erfassten Daten
- Entwicklung inhaltlicher Richtlinien und Erschließungsverfahren
- Mitarbeit an Implementierung von System-Upgrades und -Schnittstellen (in Kooperation mit externen Dienstleistern)
- Strategische Weiterentwicklung der vorhandenen forschungsrelevanten Systemlandschaft sowie Unterstützung des Datenaustauschs zwischen TMS und anderen Datenbanken/Applikationen

Ihr Profil
- Abgeschlossenes kunst- oder kulturwissenschaftliches Studium (M.A.)
- Erfahrung in der Administration von Museums- und Forschungsdatenbanken, idealerweise TMS
- SQL-Kenntnisse wünschenswert
- Vertrautheit mit Thesauri, Dokumentationsstandards, Katalogisierungs- und Bildmanagementstandards
- Bereitschaft zur Schulung von Mitarbeiter:innen
- Hohes Maß an Team-, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
- Fähigkeit zu effizienter und kreativer Problemlösung

Einsatzort: Österreichische Galerie Belvedere, 1030 Wien, www.belvedere.at

Information gemäß § 9 Abs. 2 Gleichbehandlungsgesetz:
Für diese Position ist je nach konkreter Qualifikation und Berufserfahrung ein Jahresbruttogehalt ab 36.400,- auf Vollzeitbasis inkl. Überstundenpauschale vorgesehen. Eine marktkonforme Überzahlung, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung, ist möglich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. CV und Zeugnissen an
bewerbungbelvedere.at / z.H. Frau Mag. Verena Heißenberger.

Reference:
JOB: Administration, Sammlungsdatenbank, Belvedere Wien. In: ArtHist.net, May 11, 2022 (accessed Aug 19, 2022), <https://arthist.net/archive/36663>.

^