ANN May 28, 2021

Architekturgeschichtliches Kolloquium, FU Berlin (online, 11 Jun-9 Jul 21)

online / FU Berlin, Kunsthistorisches Institut, Arbeitsbereich Architekturgeschichte, Jun 11–Jul 9, 2021

Christine Beese

Seit dem Jahr 2017 richtet der Arbeitsbereich Architekturgeschichte am KHI der FU Berlin ein Architekturgeschichtliches Kolloquium aus, welches sich sowohl an Kolleg:innen als auch an Student:innen der Kunstgeschichte und benachbarter Fächer richtet. In diesem Semester haben wir das Format um eine Diskussionsrunde zur Architekturgeschichte als Disziplin erweitert. Wir freuen uns auf einen lebhaften Austausch!

Programm im SoSe 2021:

11.06.2021, 16-18 Uhr
Bernd Nicolai, Bern: „Globalized Museum Architecture“ - Kulturbauten als Machtdemonstration und Identitätsstiftung

25.06.2021, 16-18 Uhr
Harald Bodenschatz, Berlin: Die Ausstellung „Unvollendete Metropole“ – ein strategisches Projekt

09.07.2021, 16-19 Uhr
Diskussionsforum: Architekturgeschichte als Disziplin – Methoden, Didaktik, Perspektiven. Mit Impulsreferaten von Ute Engel (Halle), Andreas Huth (Berlin), Carola Jäggi (Zürich), Cornelia Jöchner (Bochum) und Klaus Jan Philipp (Stuttgart)

Ort: https://fu-berlin.webex.com/meet/c.beese
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Veranstalter/innen: Christian Freigang, Christine Beese
Arbeitsbereich Architekturgeschichte, Kunsthistorisches Institut der FU Berlin

Reference:
ANN: Architekturgeschichtliches Kolloquium, FU Berlin (online, 11 Jun-9 Jul 21). In: ArtHist.net, May 28, 2021 (accessed Jun 18, 2021), <https://arthist.net/archive/34224>.

^