ANN Apr 16, 2021

Naehe und Distanz, Kontakt und Isolation (online, 19 Apr-19 Jul 21)

online / Universität Stuttgart, Apr 19–Jul 19, 2021

Prof. Dr. Daniela Bohde; Prof. Dr. Torsten Hoffmann

Ringvorlesung
Nähe & Distanz, Kontakt & Isolation

Sommersemester 2021, montags 17:30 Uhr
Konzeption: Daniela Bohde und Torsten Hoffmann

Nähe und Distanz, Kontakt und Isolation – diese Begriffe sowie die dazugehörigen Konzepte und Verhaltensformen haben in der Corona-Pandemie Konjunktur und betreffen uns alle. Der Diskurs darüber wird vor allem in der Virologie und der Politik geführt, dazu kommen Stimmen u. a. aus der Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Wirtschaft. Die Geisteswissenschaften spielen in der öffentlichen Wahrnehmung dagegen bisher nur eine marginale Rolle. Dabei hat die Beschäftigung mit Nähe und Distanz, Kontakt und Isolation hier eine besonders lange Tradition. Wir verstehen die Ringvorlesung vor diesem Hintergrund als ein Angebot, der aktuellen Debatte historische Tiefenschärfe zu verleihen und einen interdisziplinären Reflexionsraum zu eröffnen, an dem sich Wissenschaftler:innen aus den Geschichts-, Literatur- und Kunstwissenschaften, aus Philosophie und Architektur beteiligen. Abgeschlossen wird die Reihe von Lesung und Gespräch mit der Schriftstellerin Felicitas Hoppe, einer Expertin für die literarische Nähe-Distanz-Regulierung und das Schreiben in der Isolation.

Die Vorlesungsreihe findet live über Webex statt und ermuntert Sie zum Nachfragen. Den Link finden Sie auf ILIAS. Falls Sie keinen Zugang zu ILIAS haben, melden Sie sich bitte per E-Mail bei ikgikg.uni-stuttgart.de an; Sie bekommen den Link dann zugeschickt. Aufzeichnungen der Vorträge (ohne Diskussionen) werden auf ILIAS zur Verfügung gestellt.

Termine:

19.4.2021
Robert Jütte: ‚Abstand halten!‘. Nähe und Distanz in der Seuchengeschichte am Beispiel der Pest

26.4.2021
Ulrike Pompe-Alama: Beziehungsspiel als Spiegelbeziehungen. Nähe und Distanz zum Anderen wie zu sich selbst

3.5.2021
Peter Scholz: Cicero im Jahr 45 v. Chr. Politische Ohnmacht, Zurückgezogenheit, Trauer und intellektuelle Produktivität

10.5.2021
Manuel Braun: „nie kunde ich ir naher komen“. Nähe und Distanz im Minnesang

17.5.2021
Mark Mersiowsky: Meister Eckhart, Inklusen und Kartäuser. Religiöse Selbstisolation im lateinischen Mittelalter

31.5.2021
Kirsten Dickhaut: Pesthauch und Blütenduft. Zur Pandemiedarstellung in der Literatur der Frühen Neuzeit

7.6.2021
Daniela Bohde und Mechthild Fend: Pinselstr(e)iche. Kontakt und Berührung in der Malerei

14.6.2021
Urte Stobbe: „Aber die besondere Stille der Wasserstadt...“ - Thomas Manns „Tod in Venedig“ revisited

21.6.2021
Beate Söntgen: Splendid Isolation? Formen des Lebens, Arbeitens und Wohnens bei den Bloomsburys

28.6.2021
Gabriel Viehhauser: Philologie als Fernbeziehung. Bücherliebe zwischen Close und Distant Reading

5.7.2021
Kerstin Thomas: Kohäsion und Zerfall. Bildpunkte von Nah und Fern

12.7.2021
Stephan Trüby: Der/die/das Nächste in der Architektur. Proxemik in Stammheim und anderswo

19.7.2021
Nähe & Distanz, Kontakt & Isolation als Schreibverfahren. Felicitas Hoppe im Gespräch mit Torsten Hoffmann

Reference:
ANN: Naehe und Distanz, Kontakt und Isolation (online, 19 Apr-19 Jul 21). In: ArtHist.net, Apr 16, 2021 (accessed Oct 17, 2021), <https://arthist.net/archive/33889>.

^