WWW Oct 14, 2005

Heidelberg: Catalogue Enrichment

Sabine Haeussermann

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie über ein neues Angebot des Sondersammelgebiets Kunstgeschichte
an der Universitätsbibliothek Heidelberg informieren:

"Catalogue Enrichment" durch Inhaltsverzeichnisse und Rezensionen

Mitunter reichen die bibliographischen Angaben in einem Bibliothekskatalog
nicht aus, um zu entscheiden, ob ein Buch für die aktuelle Fragestellung von
Nutzen sein kann - daher bestellt man es häufig "auf Verdacht". Mit einem
neuen Service liefert die UB Heidelberg zusätzliche Informationen und möchte
so die Bestellentscheidung erleichtern: Bereits seit April 2004 werden die
Inhaltsverzeichnisse
von in der UB Heidelberg neu erworbenen Kongreßberichten,
Ausstellungskatalogen, Festschriften und anderen Sammelbänden eingescannt und
über SWBplus (http://www.bsz-bw.de/SWBplus/), im
lokalen Katalog HEIDI und
damit auch überregional im Virtuellen Katalog Kunstgeschichte (VKK)
(http://www.vkk.uni-karlsruhe.de)
als PDF-Datei angeboten. Derzeit sind ca.
2.500 kunstwissenschaftlich relevante Titel entsprechend bearbeitet.
Vermutlich zu Beginn des nächsten Jahres wird es möglich sein, im SWB und in
HEIDI auch in den in den Inhaltsverzeichnissen enthaltenen Verfasser- und
Titeldaten zu recherchieren.

Im Jahr 2005 wurden darüber hinaus sämtliche bislang erschienenen
Online-Rezensionen von "ArtHist" (http://www.arthist.net/) und "Kunstform -
Rezensionsjournal für Kunstgeschichte" (http://www.kunstform.historicum.net/)
(insgesamt ca. 770 Rezensionen) ebenfalls im Südwestdeutschen
Bibliotheksverbund (SWB) mit den Heidelberger Titeldaten verknüpft. Auch diese
sind nun in lokal HEIDI und damit überregional im VKK als PDF-Datei
zugänglich. Zukünftig werden auch alle weiteren Rezensionen der beiden
relevanten kunsthistorischen Online-Foren in den Katalog eingespielt.

Falls es Sie interessiert, wie ein Katalogeintrag mit zusätzlichem
Inhaltsverzeichnis und Rezension aussieht, dann recherchieren Sie bitte im
Bestand der UB Heidelberg über http://heidi.uni-hd.de z. B. nach dem Titel:
Martin Warnke, Politische Kunst. Nach dem Anklicken den Vollanzeige sehen Sie
die beiden Kategorien "Inhaltsverzeichnis" und "Rezension".

Viele Grüße aus der Universitätsbiliothek Heidelberg von
Sabine Häußermann.

--
Sabine Häußermann M.A.
Virtuelle Fachbibliothek Kunstgeschichte
Universitätsbibliothek Heidelberg
Ploeck 107-109, D-69117 Heidelberg
Tel.: +49-(0)6221-543521
Mail: haeussermannub.uni-heidelberg.de

Reference:
WWW: Heidelberg: Catalogue Enrichment. In: ArtHist.net, Oct 14, 2005 (accessed May 22, 2024), <https://arthist.net/archive/27574>.

^