CONF Jul 27, 2003

Künstlerische Impulse für die Medienpädagogik (Potsdam, Nov CONF: Künstlerische Impulse für die Medienpädagogik (Potsdam, Nov

Künstlerische Impulse für die Medienpädagogik - Media Art meets Media
Education
20. GMK-Forum Kommunikationskultur 21. - 23. November 2003
an der Hochschule für Film und Fernsehen in Potsdam Babelsberg

Kreative Medienpädagogik in allen ihren Facetten ist wesentlicher
Bestandteil von Medienkompetenz. Neben technischem Know-how ist auch das
Erlernen und Erfahren künstlerischer Ausdrucksformen wichtig. Künstlerische
Kreativität erfüllt medienpädagogisches Arbeiten mit Emotionen und Leben,
sie zeigt neue Wege und kann Zielgruppen erreichen, die sonst eher abseits
stehen. Umgekehrt können Künstler in pädagogischen Projekten selbst
Anregungen erfahren. Doch vielerorts laufen Kunst und Medienpädagogik
parallel nebeneinander her. Dabei zeigen internationale Beispiele, welche
kreativen Impulse aus ihrer Zusammenführung für viele Arbeitsfelder
entstehen können.

Mit dem 20. Forum Kommunikationskultur der Gesellschaft für Medienpädagogik
und Kommunikationskultur (GMK) werden Brücken zwischen Künstler/innen und
Medienpädagog/innen gebaut. Im Mittelpunkt stehen dabei Arbeiten und
Projekte, die bereits an der Schnittstelle Kunst-(Medien)Pädagogik
angesiedelt sind. Die Tagung bietet Raum für Experimente und
wissenschaftliche Reflexion und fördert den Transfer zwischen Wissenschaft,
Praxis und Kunst.

Mitveranstalter der Tagung sind das Zentrum für Kulturforschung und die
Hochschule für Film und Fernsehen (HFF Potsdam). Weitere Kooperationspartner
sind die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) und die Medienanstalt
Berlin-Brandenburg (MABB).

Kontakt:

GMK-Geschäftsstelle
Renate Röllecke
gmkmedienpaed.de
Tel. (0521) 67788

Programm:

Freitag, 21.11.2003

16.30
Künstlerisches Intro, im Anschluss Begrüßung:

Prof. Dr. Johanna Wanka, Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur
des Landes Brandenburg
Prof. Dr. Dieter Wiedemann (GMK/HFF)
Prof. Dr. Wiesand, Zentrum für Kulturforschung/kubim

17.00
Medien- und kunstpädagogische Zugänge: Ästhetik - Medien - Pädagogik

Plenumsvorträge
Prof. Dr. Karl-Josef Pazzini, Universität Hamburg
Prof. Dr. Franz-Josef Röll, Fachhochschule Darmstadt
Prof. Dr. Anette Seelinger, Fachhochschule Frankfurt a.M.
Moderation Susanne Bergmann

19.30 Preisverleihung WAL und Empfang FSF

Samstag, 22.11.2003

9.30
Mediaarts and Educational Movements in the USA
Plenumsvortrag von Gina Lamb, Medienkünstlerin, Los Angeles

10.00
Medienkunst als Quelle von Medienbildung
Plenumsvortrag von Gerfried Stöcker, Künstlerischer Leiter der Ars
electronica, Linz
Moderation Dr. Ida Pöttinger

10.30 - 12.15
Arbeitsgruppen

12.15 - 14.15
Offenes Forum
(Projekt- und Kontaktbörse)

14.15 - 16.00
Arbeitsgruppen

17.00
Selbstausdruck und Kommunikation mit Medien - künstlerische und pädagogische
Impulse zur Förderung von Medienkompetenz bei Kindern und Jugendlichen

Podiumsdiskussion mit MedienpädagogInnen und MedienkünstlerInnen aus Praxis-
und Theoriezusammenhängen, die konzeptionelle Überlegungen und methodisch
didaktische Erfahrungswerte zur Diskussion stellen (B. Maurer, Dr. Norbert
Neuß, Prof. Dr. Anette Seelinger, Dr. Gerda Sieben).
Moderation Prof. Dr. Horst Niesyto

18.00 (Parallel bis 18.45)
- Möglichkeit für Treffen von GMK-Fachgruppen
- Fortsetzung des Offenen Forums

19.30
Abendprogramm mit
- Dieter Baacke - Preisverleihung
- Filmpräsentation HFF

Sonntag, 23.11.2003

10.00
Multimedia-Performance

10.15
Kooperation von schulischer und außerschulischer Medien- und Kulturarbeit -
Chancen für MedienpädagogInnen und MedienkünstlerInnen
Moderation Wolfgang Schill, Berlin

Auf dem Hintergrund des Tagungsthemas sollen in zwei Plenumsbeiträgen
Möglichkeiten der Kooperation ausgelotet und konkret entwickelt werden
Markus Schega, Hunsrück Grundschule Berlin und Wolfgang Zacharias (München).

11.15
Medienproduktionen von Kindern/Jugendlichen

11.45
Medienkunst und Medienpädagogik - eine Tagungsbilanz
Prof. Dr. Horst Niesyto, FHS Ludwigsburg

12.15
Schlusswort von Prof. Dr. Dieter Wiedemann

Reference:
CONF: Künstlerische Impulse für die Medienpädagogik (Potsdam, Nov CONF: Künstlerische Impulse für die Medienpädagogik (Potsdam, Nov. In: ArtHist.net, Jul 27, 2003 (accessed Jul 18, 2024), <https://arthist.net/archive/25757>.

^