CFP Jun 10, 2002

Moritzburg-Tagung 2003

Moritzburg-Tagung 2003: Call for Papers

Anlaesslich der 500. Wiederkehr des Bezuges der Moritzburg im Mai
1503 findet in Halle an der Saale im Fruehsommer 2003 eine Tagung
statt, welche von Prof. Dr. Dr. Andreas Tacke (z. Z. Kiel) in
Zusammenarbeit mit dem Landesmuseum Sachsen-Anhalt, Staatliche
Galerie Moritzburg Halle ausgerichtet wird. Im Mittelpunkt der
oeffentlichen Tagung stehen Ernst von Wettin (1476-1513) und Albrecht
von Brandenburg (1490-1545) sowie die Moritzburg in der ersten Hälfte
des 16. Jahrhunderts. Erwuenscht sind v. a. landesgeschichtliche wie
kunst- und kulturgeschichtliche Beitraege oder solche aus dem Gebiet
der Residenzenforschung. Ausdruecklich sind junge Forscherinnen und
Forscher, die sich z. B. im Rahmen einer Magisterarbeit bzw.
Dissertation mit dem Themenkreis beschaeftigen, aufgefordert sich zu
beteiligen. Die Tagungsbeitraege sollen gedruckt werden.
Vorschlaege in Form eines ca. einseitigen Kurzexposés richten Sie bitte
bis zum 31. Juli 2002 schriftlich an die

Staatliche Galerie Moritzburg Halle
- Direktion -
Friedemann-Bach-Platz 5
D-06108 Halle/Saale

Rueckfragen bitte an:

Prof. Dr. Dr. Andreas Tacke
Kunsthistorisches Institut
der Christian-Albrechts-Universität
D-24098 Kiel

Tel.: +49 / (0)431 / 880-4634, KHI-Sekretariat -4631, Fax: -4628
email: DrDrAndreasTackeaol.com

Reference:
CFP: Moritzburg-Tagung 2003. In: ArtHist.net, Jun 10, 2002 (accessed Feb 7, 2023), <https://arthist.net/archive/25081>.

^