JOB Jul 2, 2001

ZEIT-Stellenmarkt 30.6.01

ZEIT-Stellenmarkt vom Sat Jun 30 23:15:29 2001

Weitere Stellenangebote im Internet finden
Sie mit Hilfe des ZEIT-Robot, der Suchmaschine
fuer Stellenanzeigen: http://www.jobs.zeit.de/

Sie suchen nach folgenden Kriterien:

Kunstgeschichte
Professur
Promoviert (auch Post-Dok-Stelle)
Diplom/Magister (auch Doktoranden-Stelle)
allg. wiss. Angestelltenstelle
Stelle in allen Bereichen
sonstige Stelle
Kultur

Postleitzahlenbereich:

Gesamt

1. offene Stelle: Hochschule der Kuenste BERLIN An der
Hochschule der Kuenste Berlin ist
in der Fakultaet Gestaltung - Institut
fuer Theorie und Praxis der Kommunikation
- folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r
Mitarbeiter/in -Vgr. IIa BAT Lehrgebiet
Kultur und Designgeschichte (Prof.
Dr. Ruppert) Teilzeitbeschaeftigung
mit zwei Drittel der regelmaessigen
woechentlichen Arbeitszeit gemaess §
110 BerIHG i.V. mit § 57b, c, H
RG zur Weiterqualifikation (Promotion),
befristet auf max. 5 Jahre. Besetzbar:
1. Oktober 2001 Kennziffer: 2/673/01
Aufgabengebiet: Mitarbeit in Forschung
und Lehre im Fach Kultur- und Designgeschichte.
Das Fach beschaeftigt sich mit der
Geschichte der von Menschen gestalteten
Lebenswelt und Kultur, insbesondere
der materiellen und visuellen Kultur,
deren Zeichenwelten, Symboliken,
Chiffren, Design im kulturellen und
gesellschaftlichen Kontext. Dies
ist in seiner Beziehung zur Kunst
und Aesthetik zu thematisieren. Ein
Schwerpunkt der Forschungsausrichtung
liegt auf der Entwicklungsgeschichte
des Kuenstlers/Designers (bzw. den
Professionen des Entwerfens). Mitarbeit
bei der Koordinierung der Ergaenzungsfaecher
im Studiengang GWK. Anforderungen:
Abgeschlossenes Hochschulstudium
in einem wissenschaftlichen Fach
(Geschichte, Kunstgeschichte oder
Kulturwissenschaft) oder eines Entwerferstudiums
mit einem wissenschaftlichen Schwerpunkt.
Eigene Erfahrungen mit wissenschaftlicher
Forschung erwuenscht. Die Hochschule
ist besonders um die Einstellung
und Foerderungen von Frauen bemueht.
Schwerbehinderte werden bei gleicher
Qualifikation bevorzugt. Bewerbungen
sind mit Lichtbild, tabellarisch
abgefasstem Lebenslauf, Zeugniskopien,
Arbeitsbeispielen usw. innerhalb
von zwei Wochen nach Veroeffentlichung
unter Angabe der Kennziffer an die
Hochschule der Kuenste Berlin - Pers
13 - Postfach 120544, 10595 Berlin,
zu richten. Zur Vermeidung von Portokosten
bei der Ruecksendung bitten wir, auf
Originalunterlagen und Sichthuellen
zu verzichten.

Arbeitsbereich: Kunstgeschichte
allg. wiss. Angestelltenstelle

Ort: 10595

Ansprechpartner: Hochschule der Kuenste Berlin - Pers
13 - Postfach 120544, 10595 Berlin

--------------------------------------------------
2. offene Stelle: Am Institut fuer Geschichte der Universitaet
Regensburg, Lehrstuhl fuer Mittelalterliche
Geschichte, ist ab Sommer/Herbst
2001 eine Hochschulassistentenstelle
(C 1) fuer die Dauer von zunaechst
3 Jahren zu besetzen. Die Bewerberin/der
Bewerber sollte ihre/seine Promotion
abgeschlossen haben. Bewerbungen
werden bis spaetestens 16. 7. 2001
erbeten an Prof. Dr. Hans-Henning
Kortuem, Universitaet Regensburg, Lst.
f. Mittelalterliche Geschichte, 93040
Regensburg.

Arbeitsbereich: Kunstgeschichte
Promoviert (auch Post-Dok-Stelle)

Ort: 93040

Ansprechpartner: Prof. Dr. Hans-Henning Kortuem, Universitaet
Regensburg, Lst. f. Mittelalterliche
Geschichte, 93040 Regensburg

--------------------------------------------------
3. offene Stelle: museum fuer neue kunst, zkm karlsruhe
Am Museum fuer Neue Kunst | ZKM Karlsruhe
ist zum naechstmoeglichen Zeitpunkt
eine Stelle als wissenschaftliche/r
Mitarbeiter/in zu besetzen. Wir bieten:
Mitarbeit an der Planung und Durchfuehrung
von Ausstellungsprojekten und Publikationen
sowie an allgemeinen organisatorischen
und auch museumspaedagogischen Aufgaben
des taeglichen Museumsbetriebes. Verguetung
nach den Vorschriften
des
Bundesangestelltentarifvertrages
nach Verguetungsgruppe II BAT. Die
Stelle ist zunaechst auf zwei Jahre
befristet. Sie erwartet ein gutes
Betriebsklima innerhalb eines jungen
Kollegenteams. Wir erwarten: Ein
mit Promotion abgeschlossenes Studium
der Kunstgeschichte sowie ausgewiesene
Kenntnisse in der zeitgenoessischen
Kunst. Berufserfahrung an einem Museum
oder einer vergleichbaren Kultureinrichtung
mit dem Schwerpunkt der zeitgenoessischen
Kunst waeren von Vorteil. Gute Kenntnisse
im Umgang mit den gaengigen EDV-Programmen
und dem Internet sowie gute Kenntnisse
der englischen und franzoesischen
Sprache setzen wir voraus. Haben
wir Ihr Interesse geweckt? Dann erwarten
wir Ihre aussagekraeftigen schriftlichen
Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild
und Zeugnissen bis spaetestens 26.
Juli 2001 an den Direktor des Museums
fuer Neue Kunst I ZKM Karlsruhe,
Lorenzstr. 9, 76135 Karlsruhe

Arbeitsbereich: Kultur

Ort: 76135

Ansprechpartner: Direktor des Museums fuer Neue Kunst
I ZKM Karlsruhe,
Lorenzstr. 9, 76135 Karlsruhe

Reference:
JOB: ZEIT-Stellenmarkt 30.6.01. In: ArtHist.net, Jul 2, 2001 (accessed Aug 16, 2022), <https://arthist.net/archive/24556>.

^