CFP: 4. Netzwerktreffen Postdoc-Forum Frankreichforschung (13 Nov 20)

Online, 13.11.2020
Deadline: Oct 15, 2020

Im Herbst 2017 konstituierte sich das "Postdoc-Forum Frankreichforschung" mit dem Ziel, eine informelle überregionale Plattform zur Vernetzung und zum fachlichen Austausch von Kunsthistoriker/-innen zu schaffen, die sich in der Phase einer weiterführenden akademischen Qualifikation (Habilitation, zweites Buch, museales Forschungsprojekt etc.) befinden und mit der französischen Kunst und Kunsttheorie beschäftigen. Weiterhin soll das Netzwerk zu gemeinsamen Veranstaltungen und Projekten anregen und die deutschsprachige Frankreichforschung an den verschiedenen universitären und außeruniversitären kunsthistorischen Institutionen national und international sichtbar machen.

Im jährlichen Turnus treffen sich die Mitglieder des Netzwerks an wechselnden Standorten zur Vorstellung und Diskussion laufender Forschungsprojekte, zum Austausch über spezifische Fragen in der Postdoc-Phase und Möglichkeiten der zukünftigen Zusammenarbeit. Die Programme der vergangenen Veranstaltungen sowie eine Liste der aktuellen Mitglieder können auf der Webseite des Deutschen Forums für Kunstgeschichte eingesehen werden: https://dfk-paris.org/de/page/postdoc-forum-frankreichforschung-2083.html

Das 4. Netzwerktreffen wird am Freitag, 13. November 2020 als Online-Konferenz (Zoom-Webmeeting) stattfinden. Interessierte Kolleg/innen, die gerne an dem Treffen teilnehmen oder auch Vorschläge für eigene Beiträge (kurze Projektpräsentationen im Umfang von ca. 15 Minuten) einbringen möchten, wenden sich bitte bis zum 15. Oktober per Email an: elisabeth.fritzuni-jena.de und lisa.hechtuni-marburg.de

Das derzeit etwa 40 Mitglieder umfassende Postdoc-Forum steht interessierten Kolleg/-innen in der weiterführenden Qualifikationsphase weiterhin offen. Kooperationen mit Promovierenden und etablierten Wissenschaftler/-innen sind ebenfalls erwünscht. Wenn Sie über die Aktivitäten des Postdoc-Forum Frankreichforschung informiert werden möchten oder an einer zukünftigen Zusammenarbeit Interesse hätten, melden Sie sich gerne bei den Netzwerk-Sprecherinnen:

Dr. Elisabeth Fritz
Lehrstuhl für Kunstgeschichte, Friedrich-Schiller-Universität Jena
Frommannsches Anwesen, Fürstengraben 18, 07743 Jena
Tel.: +49 (0) 3641 9 44 165
elisabeth.fritzuni-jena.de

Dr. Lisa Hecht
Kunstgeschichtliches Institut, Philipps-Universität Marburg
Biegenstraße 11, 35032 Marburg
Tel.: +49 (0) 6421 28-24323
lisa.hechtuni-marburg.de

Reference:
CFP: 4. Netzwerktreffen Postdoc-Forum Frankreichforschung (13 Nov 20). In: ArtHist.net, Sep 22, 2020 (accessed Oct 24, 2020), <https://arthist.net/archive/23595>.

Contributor: Elisabeth Fritz

Contribution published: Sep 22, 2020

Recommended Citation

Add to Facebook