Kustos/Kustodin der Graphischen Sammlung (Uni Trier)

Universität Trier, 08.10.2011 - 08.04.2012
Application deadline: Sep 12, 2011

Im Fach Kunstgeschichte des Fachbereichs III der Universität Trier ist ab 8. Oktober 2011 die Stelle eines/r

Kustos/Kustodin der Graphischen Sammlung (EG 13 TV-L) als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

für 6 Monate zu vertreten.

Aufgaben: Lehre im Umfang von 8 SWS (insbesondere Themen aus dem Bereich der Druckgraphik und der Mediengeschichte), Betreuung der Graphischen Sammlung, selbständige Konzeption und Durchführung von praxisorientierten Projekten mit Studierenden.

Einstellungsvoraussetzungen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte, Lehrerfahrung sowie eine möglichst an einer Graphischen Sammlung absolvierte Forschungs- oder Ausstellungstätigkeit. Erforderlich sind auch didaktisches Geschick und eine durch Vorträge oder Publikationen nachgewiesene Beschäftigung mit der Erfoschung reproduzierender Kunstgattungen.

Vertretungszeitraum: 08.10.2011. bis 08.04.2012.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Zeugniskopien, Schriftenverzeichnis, Aufstellung der Lehrveranstaltungen sind bis zum 12.09.2011 an die Geschäftsführerin des Faches Kunstgeschichte, Prof. Dr. Ulrike Gehring, 54286 Trier, zu richten. Wir bitten die Unterlagen nicht in Mappen zu versenden, da diese nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet werden.

Reference:
JOB: Kustos/Kustodin der Graphischen Sammlung (Uni Trier). In: ArtHist.net, Aug 31, 2011 (accessed Jan 25, 2020), <https://arthist.net/archive/1736>.

Contributor: Prof. Dr. Ulrike Gehring

Contribution published: Aug 31, 2011

Recommended Citation

Add to Facebook