Bauhaus in Sachsen (Leipzig, 15 May 17)

Galerie für Zeitgenössische Kunst Leipzig, Karl-Tauchnitz-Str. 9-11, 15.05.2017

Bauhaus in Sachsen: Experimentelle Gestaltung gestern und heute
Kolloquium mit Vorträgen, Podiumsdiskussionen und Mediencollage

Montag 15.5.2017, 11.30-21.30 Uhr, Galerie für Zeitgenössische Kunst, Karl-Tauchnitz-Straße 9-11, 04107 Leipzig. Eintritt frei.
Das Kolloquium ist ein Gemeinschaftsvorhaben der Sächsischen Akademie der Künste und der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.

www.sadk.de

Das Kolloquium diskutiert drei Themen: „Bauhaus in der Fabrik“ – Spezifisch für Bauhaus in Sachsen war die Anwendung von Künsten in der seriellen Fertigung von Leuchten, Glas oder Möbeln: Wie verändert sich die Gestaltung durch die Serie? „Bauhaus im Museum“ – Heute stehen diese Produkte in den Museen. Der zweite Teil reflektiert diese Musealisierung experimenteller Künste: Wie reagiert die Gegenwart auf das Erbe Bauhaus? „Bauhaus in der Stadt“ – Wo ist nun „Bauhaus“ heute? Im dritten Teil geht es um die Gestaltung der Gegenwart: Welche Experimentierräume finden wir heute in Architektur und Stadt? Zum Abschluß zeigt Lutz Dammbeck per Film eine Installation im Bauhaus Dessau aus der Mitte der achtziger Jahre.

11.30-12.00 Bauhaus in Sachsen: Begrüßung und Einführung
Eva-Maria Stange, Sächsische Staatsministerin für Wissenschaft und Kunst
Ulf Großmann, Präsident der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen
Wilfried Krätzschmar, Präsident der Sächsischen Akademie der Künste

12.00-14.00 Bauhaus in der Fabrik: Angewandte Kunst: vom Prototyp zur Serie
Justus A. Binroth (Leipzig)
Walter Scheiffele (Berlin)
Werner Möller (Stiftung Bauhaus Dessau)

15.00-17.00 Bauhaus im Museum: Ausgestellte Avantgarde: Objekte im kuratierten Raum
Kai-Uwe Hemken (Kunsthochschule Kassel)
Tulga Beyerle (Kunstgewerbemuseum Dresden)
Regina Bittner (Stiftung Bauhaus Dessau)

18.00-20.00 Bauhaus in der Stadt: Urbane Interventionen: experimentelle Gestaltung heute
Friedrich von Borries (Hochschule für Bildende Künste Hamburg)
Stefan Rettich (Universität Kassel)
Anne-Julchen Bernhardt (Technische Hochschule Aachen)

20:30-21.30 Bauhaus in Aktion Film: Mediencollage als intermediales Experiment
Lutz Dammbeck (Hamburg)

Moderation Annette Menting und Walter Prigge (Leipzig)

Quellennachweis:
CONF: Bauhaus in Sachsen (Leipzig, 15 May 17). In: ArtHist.net, 21.04.2017. Letzter Zugriff 24.11.2017. <https://arthist.net/archive/15295>.

Beiträger: Dr. Walter Prigge

Beitrag veröffentlicht am: 21.04.2017

Empfohlene Zitation

Zu Facebook hinzufügen