Assistent/in Architekturtheorie, ETH Zürich

Zürich, 01.09.2011
Application deadline: Jul 25, 2011

Assistentin / Assistent in Architekturtheorie,
ETH Zürich

An der Professur für Architekturtheorie, am Institut für Geschichte und Theorie der Architektur (gta), ETH Zürich, ist ab 1. September 2011 eine Assistenzstelle (60%) zu besetzen. Die Tätigkeit umfasst Lehre und Forschung in Architekturtheorie und Geschichte der Architekturtheorie, administrative Aufgaben, sowie Mitarbeit an den Projekten des Institutes.
Voraussetzung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium bevorzugt in den Geisteswissenschaften (Geschichte, Ethnologie, Geographie, etc.) oder in Architektur. Es wird erwartet, dass die Kandidaten während ihrer Assistenzzeit promovieren.

Die vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf etc. und falls vorhanden Exposé des Promotionsvorhabens, sind an die untenstehende
Postadresse zu senden.

Bewerbungsschluss: 25. Juli 2011
Die Bewerbungsgespräche werden am 23. August 2011 stattfinden.

Prof. Dr. Laurent Stalder
ETH Zürich
Departement Architektur
Institut für Geschichte und Theorie der Architektur
HIL F 64.1 Wolfgang Pauli-Strasse 15
CH-8093 Zürich

www.gta.arch.ethz.ch/d/stalder
professur.staldergta.arch.ethz.ch

Reference:
JOB: Assistent/in Architekturtheorie, ETH Zürich. In: ArtHist.net, Jun 2, 2011 (accessed Mar 31, 2020), <https://arthist.net/archive/1484>.

Contributor: Professur Stalder, ETH Zürich

Contribution published: Jun 2, 2011

Recommended Citation

Add to Facebook