Vortragsreihe „Reden über Kunst“ (UdK Berlin)

Universität der Künste Berlin, Hardenbergstr. 33, 10595 Berlin, Raum 110, 04.05.2011

Vortragsreihe „Reden über Kunst“, Universität der Künste Berlin

Am 4. Mai 2011, 18.30 h, findet mit einem Vortrag von Prof. Dr. Isabelle Graw, Frankfurt/M. und Berlin, der Auftakt der „Reden über Kunst“ statt.

Die Veranstaltungsreihe präsentiert in lockerer Folge an Mittwochabend-Terminen Vorträge eingeladener Künstler/innen, Kunst- und Kulturwissenschaftler/innen. Als gemeinsame Initiative des Instituts für Kunst und des Instituts für Kunstwissenschaft und Ästhetik sollen die „Reden über Kunst“ national und international profilierten Gästen ein Forum an der Universität der Künste Berlin bieten.

Alle Termine im Überblick:

Mittwoch, 4. Mai 2011
Prof. Dr. Isabelle Graw, Städelschule Frankfurt a.M./Berlin:
Die Liebe zur Malerei. Genese eines Glaubenssystems

Mittwoch, 1. Juni 2011
Dr. Ann-Sophie Lehmann, Media and Culture Studies, Utrecht University:
Haut, Haare, Blätter, Wasser. Materialikonographie zwischen Ölmalerei und Computergrafik

Mittwoch, 8. Juni 2011
Dr. Irene Berkel, Religions- und Kulturwissenschaften, Berlin:
Rückkehr nach Eden. Lars von Triers „Antichrist“

Beginn: jeweils 18.30 Uhr
Ort: Universität der Künste, Hauptgebäude, Hardenbergstr. 33, 10595 Berlin, Raum 110.

Veranstaltet vom Institut Kunst und vom Institut Kunstwissenschaft und Ästhetik der Fakultät Bildende Kunst, Universität der Künste Berlin.

Quellennachweis:
ANN: Vortragsreihe „Reden über Kunst“ (UdK Berlin). In: ArtHist.net, 04.05.2011. Letzter Zugriff 12.12.2017. <https://arthist.net/archive/1324>.

Beiträger: Kassandra Nakas

Beitrag veröffentlicht am: 04.05.2011

Empfohlene Zitation

Zu Facebook hinzufügen