Current Research (München, 15 May-27 Jun 18)

Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Katharina-von-Bora-Straße 10, 80333 München, 15.05. - 27.06.2018

Das Lektüreseminar „Current Research“ diskutiert jüngst publizierte Arbeiten oder aber weitgehend abgeschlossene Manuskripte. Die Texte werden einige Wochen im Voraus an die TeilnehmerInnen verschickt und dann gemeinsam mit den AutorInnen diskutiert.

Interessenten melden sich bitte für die Seminarsitzungen mit dem Stichwort "SEMINAR" an unter: seminarzikg.eu

Die Sitzungen können auch als Einzelveranstaltungen unabhängig voneinander wahrgenommen werden.

Dienstag, 15. Mai 2018, 16-18 Uhr, ZI (R. 110)

Nicola Suthor (Yale University)

„Rembrandts Drei Kreuze“

Mittwoch, 23. Mai 2018, 14-16 Uhr, ZI (R. 242)

Gauvin Alexander Bailey (Queen’s University)

“Formal and Scientific Gardens: Power, and Rivalry in the Caribbean, Guiana, and Senegal during the Ancien Regime“

Mittwoch, 27. Juni 2018, 14-16 Uhr, ZI (R. 242)

Andreas Beyer (Universität Basel)

„Endlich ich! Zur Frage von Künstler und Individuum“

Zentralinstitut für Kunstgeschichte
Katharina-von-Bora-Str. 10
80333 München
www.zikg.eu
Newsletter-Abo: http://www.zikg.eu/institut/newsletter
www.facebook.com/Zentralinstitutfuerkunstgeschichte

Quellennachweis:
ANN: Current Research (München, 15 May-27 Jun 18). In: ArtHist.net, 16.04.2018. Letzter Zugriff 22.09.2018. <https://arthist.net/archive/17877>.

Beiträger: Tobias Teutenberg

Beitrag veröffentlicht am: 16.04.2018

Empfohlene Zitation

Zu Facebook hinzufügen