Gastvorträge am Institut für Kunst- und Bildgeschichte (Berlin, 2 May-18 Jul 18)

Humboldt-Universität zu Berlin, May 2 - July 18, 2018

Öffentliche Vorträge am Institut für Kunst- und Bildgeschichte der Humboldt-Universität zu Berlin Mai bis Juli 2018

Mittwoch, 02.05.2018
Prof. Dr. Thea Brejzek, University of Technology Sydney
Between Fiction and Reality: The Radical Model Worlds of Anna Viebrock

Mittwoch, 16.05.2018
Prof. Dr. Manfred Speidel, RWTH Aachen
Bruno Tauts Entdeckung der Villa Katsura und die Folgen

Mittwoch, 20.06.2018
Prof. Dr. Orit Halpern, Concordia University Montréal
The Planetary Test

Mittwoch, 18.07.2018
Prof. Dr. Robert Mills, University College London
How to Do Things with Fur: Hunting, Wild Folk and the Limits of the Human

Alle Vorträge finden um 18:00 Uhr c.t. im Hörsaal 3075 im Hauptgebäude der Humboldt-Universität zu Berlin statt (Unter den Linden 6, 10099 Berlin)

Weiter Information: www.kunstgeschichte.hu-berlin.de

Quellennachweis:
ANN: Gastvorträge am Institut für Kunst- und Bildgeschichte (Berlin, 2 May-18 Jul 18). In: ArtHist.net, 15.04.2018. Letzter Zugriff 20.07.2018. <https://arthist.net/archive/17850>.

Beiträger: Charlotte Klonk

Beitrag veröffentlicht am: 15.04.2018

Empfohlene Zitation

Zu Facebook hinzufügen