Ausstellungsassistenz, MMK Frankfurt am Main

Frankfurt am Main
Bewerbungsschluss: 17.02.2019

Das Museum für Moderne Kunst Frankfurt am Main sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine
Ausstellungsassistenz (freie Mitarbeit)

Der TÄTIGKEIT umfasst die projektbezogene Organisation und Abwicklung von Ausstellungen. Dies beinhaltet die eigenständige Kommunikation und Korrespondenz mit Kuratoren, sowie den Abteilungen Restaurierung und Ausstellungsmanagement, Presse und Marketing sowie die Koordination mit Künstler_Innen, Kooperationspartnern, Galerien und Fremdfirmen bei der Vorbereitung der Ausstellungen. Ebenso gehören zu den Leistungen die eigenverantwortliche Recherche in allen Bereichen der Ausstellungsvor- und nachbereitung, das Erstellen und Führen von Werklisten, das Verfassen von Beschriftungen sowie Vermittlungs- und Pressetexten.

Ein echtes Interesse für Kunst, intrinsische Motivation, ein hohes Maß an Genauigkeit und Flexibilität, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie sichere Kenntnisse der gängigen Office-Programme sind erwünscht. Vor allem aber sollten Sie mit Leidenschaft und Kenntnis der zeitgenössischen Kunst die umfassenden Aufgaben verantwortungsvoll und selbstständig bewältigen.

Bitte senden Sie Lebenslauf, Zeugnisse, ein kurzes Motivationsschreiben und einen kurzen Text, den Sie zu einer künstlerischen Arbeit Ihrer Wahl verfassen (eine halbe Seite genügt) bis zum 17. Februar 2019 in einer PDF an Anna Sailer: anna.sailerstadt-frankfurt.de.

Quellennachweis:
JOB: Ausstellungsassistenz, MMK Frankfurt am Main. In: ArtHist.net, 10.01.2019. Letzter Zugriff 20.03.2019. <https://arthist.net/archive/19824>.

Beiträger: MUSEUM MMK FÜR MODERNE KUNST

Beitrag veröffentlicht am: 10.01.2019

Empfohlene Zitation

Zu Facebook hinzufügen