Veranstaltungsreihe Kunst und Kuratieren (Frankfurt, May-Nov 2013)

Frankfurt am Main, 14.05. - 05.11.2013

Veranstaltungsreihe zu Kunst und Kuratieren im globalen und postkolonialen Kontext

Der Frankfurter Masterstudiengang Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik organisiert in den kommenden Monaten eine Veranstaltungsreihe zum Thema Kunst und Kuratieren im globalen und postkolonialen Kontext. Museums- und Ausstellungsinstitutionen sind in allen Gesellschaften zentrale Institutionen der Selbstentwuerfe und –rechtfertigung. Mit der Globalisierung ist das gesamte Orientierungsgeruest der ausstellenden Institutionen ins Wanken und in eine fundamentale Reorientierung geraten. Dies gilt nicht nur fuer ethnologische und kulturhistorische Museen, sondern auch fuer Kunstmuseen und deren Ausstellungen.

Beginn: Sommersemester 2013
Alle Termine im Ueberblick:

Dienstag, 14.05.2013
Okwui Enwezor (Haus der Kunst, Muenchen)
The Discursive Fields of Contemporary Art: Museums and Exhibitions
Staedelschule, Aula, 19 Uhr

Mittwoch, 19.06.2013
Pamela M. Lee (Art History Department, Stanford University)
Pattern recognition circa 1947
Staedelschule, Aula, 19 Uhr

Freitag, 30.08.2013
Performance- und Filmprogramm in Heli? Oiticicas „Pénetravel P.N. 14“, kuratiert von Studierenden des Masterstudiengangs in Kooperation mit dem MMK Museum fuer Moderne Kunst Frankfurt und dem PalmenGarten Frankfurt
PalmenGarten, 18 Uhr

Weitere Performancetermine: 31.08./ 1.09./ 7.09./ 8.09./ 11.09./ 9.10. – 13.10./ 17.10. (mit Pauline Boudry/ Renate Lorenz, Alan Brock Richmonds/ Bernhard Schreiner, Jochen Dehn, Jonathan Penca/ Charlotte Simons, Simon Speiser, Adrian Williams u.a.)

Montag, 28.10.2013
Christian Kravagna (Akademie der bildenden Kuenste, Wien)
Postkoloniale Ausstellungen im Kunstfeld
Goethe-Universitaet, Campus Westend (Casino, Raum 1.811), 18 Uhr

Dienstag, 5.11.2013
Susanne Gaensheimer (MMK Museum fuer Moderne Kunst Frankfurt)
Der Deutsche Pavillon 2013 in Venedig: Ai Weiwei, Romuald Karmakar, Santu Mofokeng und Dayanita Singh
Goethe-Universitaet, Campus Westend (Casino, Raum 1.811), 18 Uhr

Veranstaltet vom Masterstudiengang Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik. www.kuratierenundkritik.net

Curatorial Studies – Theorie – Geschichte – Kritik
Kunstgeschichtliches Institut der Goethe-Universitaet
Senckenberganlage 31 60325 Frankfurt am Main Telefon 069 / 798-22489
E-Mail kuratierenundkritik(at)kunst.uni-frankfurt.de


Reference:
ANN: Veranstaltungsreihe Kunst und Kuratieren (Frankfurt, May-Nov 2013). In: H-ArtHist, May 13, 2013 (accessed Jul 22, 2014), <http://arthist.net/archive/5291>.

Contributor: Stefanie Heraeus, Goethe-Universität, Kunstgeschichtliches Institut

Contribution published: May 13, 2013

Recommended Citation

Add to Facebook